Fl├╝chtlingshilfe: medial vernetzt & online sichtbar

Soziale Online-Netzwerke, Crowdsourcing und Apps f├╝r mobile Ger├Ąte haben im vergangenen Jahr eine entscheidende Rolle bei der Organisation der Fl├╝chtlingshilfe in Deutschland gespielt und werden auch in der n├Ąchsten Zeit Orientierung f├╝r neu Angekommene und Unterst├╝tzung f├╝r Helfer(innen) bieten. Die Direktorin des Grimme-Instituts, Dr. Frauke Gerlach, erkl├Ąrt in der Pressemitteilung zum Start des Grimme Lab … Fl├╝chtlingshilfe: medial vernetzt & online sichtbar weiterlesen

Wie digitale Medien Hilfe leisten k├Ânnen

In diesem Video zeigt die Deutsche Welle, wie wichtig Smartphones und Apps f├╝r eine sichere Flucht und den Start in einer neuen Heimat sind. ÔÇ×Ohne Facebook und Google Maps, w├Ąre ich glaube ich nicht in Deutschland angekommenÔÇť, berichtete der 19-j├Ąhrige Mohammad aus Syrien auf der Hamburger Social Media Week 2016. Das Smartphone hat ihn auf … Wie digitale Medien Hilfe leisten k├Ânnen weiterlesen

Digital initiiert und organisiert

In Deutschland haben sich in den vergangenen Monaten viele Gruppen und Initiativen gegr├╝ndet, die vor Ort Fl├╝chtlingshilfe leisten. Viele sind aus sozialen Online-Netzwerken entstanden und organisieren sich auf diese Weise. Auch wer seine Hilfe, eine Wohnung oder einen Job f├╝r Fl├╝chtlinge anbieten m├Âchte, findet online entsprechende Netzwerke. Mit seiner Initiative ÔÇ×Willkommen in M├╝lheimÔÇť ist der … Digital initiiert und organisiert weiterlesen

Digitale Helfer f├╝r neu Angekommene

Mehr Informationen zur Lage in Sachen Internetzugang in deutschen Fl├╝chtlingsunterk├╝nften und zu den Gr├╝nden, warum dieser so wichtig ist, finden sich bei netzpolitik.org. Schon auf ihrer Flucht sind Smartphone und Internetzugang f├╝r Fl├╝chtlinge unersetzlich. Auch in der neuen Heimat unterst├╝tzen digitale Helfer neu Angekommene dabei, sich zu orientieren, informieren und ihren Neuanfang zu organisieren. Viele … Digitale Helfer f├╝r neu Angekommene weiterlesen

Informationen und Nachrichten f├╝r Fl├╝chtlinge

Viele TV- und Radiosender richten sich mittlerweile gezielt mit Sendungen und ├ťbersetzungen an Fl├╝chtlinge, um diesen ihre Programme und verschiedene Hilfsangebote auch in anderen Sprachen zug├Ąnglich zu machen. Im Magazin ÔÇ×Marhaba ÔÇô Ankommen in DeutschlandÔÇť (n-tv) erkl├Ąrt Moderator Constantin Schreiber seinen Zuschauer(inne)n Deutschland und das auf Arabisch, mit deutschen Untertiteln. Auch Themen wie Fremden- und … Informationen und Nachrichten f├╝r Fl├╝chtlinge weiterlesen

Deutsch lernen und weiterbilden

Viele kostenlose E-Learning-Angebote richten sich speziell an Fl├╝chtlinge, die erste Schritte in der deutschen Sprache machen wollen. Ebenso gibt es f├╝r sie innovative, mediengest├╝tzte Weiterbildungsm├Âglichkeiten, die bis zum Universit├Ątsabschluss f├╝hren k├Ânnen. Mit Hilfe des Lernportals ÔÇ×Ich will Deutsch lernenÔÇť des Deutschen Volkshochschul-Verbandes k├Ânnen Migrantinnen und Migranten, die derzeit keinen Platz in einem Integrations- bzw. Deutschkurs … Deutsch lernen und weiterbilden weiterlesen

Flucht wird medial sichtbar

Viel wird ├╝ber die Situation von Fl├╝chtlingen geschrieben, viel wird ├╝ber sie gesprochen; selten kommen Fl├╝chtlinge selbst zu Wort und k├Ânnen zeigen, wie es wirklich ist, aus der eigenen Heimat zu fliehen und zum Beispiel in Deutschland neu anzufangen. Das Leben von Fl├╝chtlingen und ihre Situation unterwegs und in ihrer neuen Heimat werden im Internet … Flucht wird medial sichtbar weiterlesen

Internationale Flucht & Fluchtursachen

In Deutschland (und Europa) werden stetig neue Zahlen zu Gefl├╝chteten ver├Âffentlicht: zu denjenigen, die da sind, denen, die noch kommen sollen oder k├Ânnten, denen, die angeblich verschwunden sind, denen, die man „bew├ĄltigenÔÇť kann, denen, die ÔÇ×uns ├╝berfordern k├ÂnntenÔÇť, denen, die zur├╝ckgewiesen werden sollten, zu Tageskontingenten, zu denen, die gegen andere getauscht werden sollen. Woanders zur … Internationale Flucht & Fluchtursachen weiterlesen

Hass und Hetze entgegentreten

Berichterstattung ├╝ber Fl├╝chtlinge sowie medial sichtbares Engagement in der Fl├╝chtlingshilfe ziehen oft auch die Konfrontation mit sogenannten ÔÇ×AsylgegnernÔÇť nach sich, die in Hasskommentaren auf Facebook-Seiten oder in Kommentarspalten gegen Fl├╝chtlinge hetzen und ebenso Menschen angreifen, die sich f├╝r Fl├╝chtlinge engagieren. Mehr Hintergr├╝nde zum Thema┬á„Hass & Hetze im Internet“ gibt es in der Rubrik (Kon-)Texte. Diese … Hass und Hetze entgegentreten weiterlesen